Eckdaten zur Emission

Handelsaufnahme:
16. Oktober 2006

Emissionsart:
IPO - Börsengang

Angebotene Aktien:
18,2 Millionen Stückaktien, davon:

Angebotsfrist (verlängert):
5. Oktober bis 13. Oktober 2006

Preisspanne:
EUR 14,00 bis EUR 15,00

Platzierungspreis:
EUR 14,50

Mehrzuteilungsoption (Greenshoe):
2 Millionen Aktien aus dem Bestand der Altaktionäre (ausgeübt am 19.10.2006)

Lock up:

Altaktionäre und Gesellschaft haben sich verpflichtet, in den ersten sechs Monaten nach Zulassung der Aktien zum Handel keine weiteren Wertpapiere der Gesellschaft zu veräußern. In den sechs Monaten danach nur mit Zustimmung der Globalen Koordinatoren.

Konsortialbanken:
Credit Suisse Securities (Europe) Limited, London
(Globaler Koordinator und Joint Bookrunner)

Dresdner Bank Aktiengesellschaft, Frankfurt a. M.
(Globaler Koordinator und Joint Bookrunner)

Sal. Oppenheim jr. & Cie KGaA, Köln
(Co-Lead Manager)

Landesbank Baden-Württemberg, Stuttgart
(Co-Lead Manager)

WKN/ISIN:
A0JL9W / DE000A0JL9W6

Börsenkürzel:
VBK