Ulrike Kurze
Ulrike Kurze
Communications Manager
Tel.:
+49 (0) 341 308530-287
Fax:
+49 (0) 341 308530-999
E-Mail: pr@verbio.de

13.05.2019 | Pressemitteilungen

Claus Sauter startet eigenen Podcast: #strohklug gibt es jetzt auch auf die Ohren

Der Meinungskanal #strohklug wird ab sofort um einen Podcast erweitert. BioEnergie Experte Claus Sauter diskutiert aktuelle politische und wirtschaftliche Themen rund um die Verkehrswende. #strohklug ist auf allen gängigen Musikplattformen verfügbar.

Leipzig, 13. Mai 2019 – #strohklug gibt es von nun an auch auf die Ohren: BioEnergie-Experte Claus Sauter startet seinen eigenen Podcast. Analog zur gleichnamigen Kolumne setzt sich der Gründer und Vorstandsvorsitzende der VERBIO AG in dem neuen Format mit aktuellen Brennpunkt-Themen rund um die Energiewende im Verkehrssektor auseinander. In jeder Folge kommentiert er spezifische klimapolitische Entscheidungen in Berlin oder Brüssel, deckt die Hintergründe auf und erläutert deren Auswirkungen.

Premierenfolge thematisiert das politische Dogma der E-Mobilität

In der ersten Folge mit dem Titel „Alles auf E: Das gefährliche Roulette mit der Zukunft Deutschlands“ erklärt Claus Sauter, warum die deutsche Automobilindustrie alles auf Elektromobilität setzen muss, nachdem die deutsche Politik die Technologieoffenheit verzockt hat. Er zeigt aber auch, dass wir uns der E-Hysterie nicht tatenlos ergeben müssen und welche günstigen klimaneutralen Alternativen bereits zur Verfügung stehen. Dies macht er mit deutlichen Worten klar: 

     „Die Transformation auf Elektromobilität macht in ihrer aktuellen Radikalität und Geschwindigkeit ganz klar keinen Sinn. Das kostet zu viel Geld. Man muss stattdessen die Option einräumen, die Kraftstoffqualität mit dem Hinblick auf ihre tatsächliche Klimabilanz zu berücksichtigen und anzurechnen und dadurch das Potenzial von Biomethan, Biodiesel und Bioethanol zur Dekarboni-sierung im Verkehr ebenfalls zu nutzen. Vor allem im LKW-Verkehr ergeben sich vielversprechende Einsatzmöglichkeiten. An eine Elektro-Lösung ist in diesem Bereich noch lange nicht zu denken."

    „E-Mobilität hat mit Sicherheit ihre Daseinsberechtigung. Aber die einseitige Betrachtungsweise, dass man bei der E-Mobilität überhaupt nicht schaut, wo der Strom herkommt, ist inkonsistent und wird am Ende des Tages nicht dazu führen, die Pariser Klimaschutzziele zu erreichen.“ 

    "Die Energiewende ist ein Produkt der Bundesregierung, das ist ein politisches Thema und kein Industriethema. Nur weil Frau Merkel sagt, bis 2020 haben wir eine Million Elektrofahrzeuge auf der Straße, passiert erstmal gar nichts. Der Nationale Aktionsplan Elektromobilität ist zu kurz gegriffen. Was wir brauchen ist ein Nationaler Aktionsplan für bezahlbare und wirklich klimaneutrale Mobilität.“

    „Weder wir als Biokraftstoffproduzent haben ein Problem noch der Verbraucher, wenn er auf ein Erdgasauto umsteigt. Für Erdgasautos wird es keine Fahrverbote geben. Das Problem haben die Bundesregierung und die Automobilhersteller und sie müssen das lösen.“

In dieser gewohnt klaren Argumentation verlängert Claus Sauter mit jeder Podcast-Folge die gleichnamige #strohklug-Kolumne. Der Podcast ist auf www.strohklug.de/podcast sowie den gängigen Streaming-Plattformen iTunes, Spotify, Deezer, Amazon Music und Google Podcasts abrufbar.

Podcast #strohklug als neues, interessantes Informationsangebot

Hintergrund der Entscheidung für die Entwicklung eines neuen Informations- und Meinungsangebotes ist die stetig steigende Beliebtheit von Podcasts in der deutschen Bevölkerung. Laut einer aktuellen Erhebung des Hamburger Marktforschungsinstitutes SPLENDID RESEARCH hören 15 Prozent der Bundesbürger mindestens einmal pro Woche einen Podcast. Damit nutzt jeder siebte Deutsche regelmäßig Hörformate, um sich über Wissen und Nachrichten zu informieren – ohne auf das Radioprogramm zurückzugreifen. Die VERBIO AG reagiert nun auf diese Entwicklungen und schafft einen neuen Informationskanal für Journalisten, Kunden, Verbände und andere Interessierte. 

Weitere Informationen zu Podcast und Kolumne finden Sie unter: www.strohklug.de



< zurück zur Übersicht