VERBIO Gruppe

Bis zur Gründung der VERBIO AG im Jahr 2006 wurden die Tochtergesellschaften als eigenständige Betriebe geführt. Bereits zu dieser Zeit waren sie über die Eigentümerstruktur miteinander verbunden. Unter dem gemeinsamen Konzern- und Markendach nutzen wir die Vorteile einer effizienten und leistungsstarken Organisation gegenüber Kunden, Rohstofflieferanten und der Öffentlichkeit. Größe ist im wettbewerbsintensiven Biokraftstoffmarkt ein zunehmend wichtiges Kriterium für den Markterfolg.

Die Holding der VERBIO AG hat den Verwaltungssitz in Leipzig, Sachsen. Dort sind neben dem Vorstand die zentralen Unternehmensfunktionen, die Forschung und Entwicklung sowie der Anlagenbau angesiedelt.