• Sprache wechseln:
  • DE
  • EN

Ad-hoc

Unter Zugrundelegung des aktuellen Absatz- und Rohstoffpreisniveaus sowie der angestrebten Produktionsauslastung geht der Vorstand davon aus, im Geschäftsjahr 2018/2019 ein EBITDA in der Größenordnung...

Die VERBIO North America Corporation mit Sitz in Grand Rapids, USA, eine 51-prozentige Tochtergesellschaft der VERBIO Vereinigte BioEnergie AG, hat am heutigen Tag mit E.I. DuPont de Nemours and...

Die VERBIO Vereinigte BioEnergie AG hat mit heutiger Unterzeichnung eines Share Transfer Agreements 100 Prozent der Gesellschaftsanteile an der XIMO AG mit Sitz in der Schweiz erworben.

Die anhaltenden Importe von subventioniertem Biodiesel aus Argentinien und Indonesien haben im 3. Quartal 2017/2018 zu einem stärkeren Preisverfall als erwartet geführt.

VERBIO erhöht Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2016/2017 nach starkem zweiten Quartal und hoher erwarteter Auslastung der Produktionsanlagen im zweiten Halbjahr des Geschäftsjahres 2016/2017.

Ihr Ansprechpartner

Olaf Tröber
Leiter Investor Relations

VERBIO Vereinigte BioEnergie AG
T: +49 341 308530-251
E-Mail: ir@verbio.de